Percy Jackson erzählt griechische Heldensagen (by Rick Riordan)


Hallo Finder meines Blogs,

Heute stelle ich (Moana) euch mal wieder ein Riordan Buch vor. Er ist einfach einer meiner Lieblingsautoren und wie habe ich mich gefreut, als ich das hier bei der FBM abstauben konnte.

Percy Jackson erzählt griechische Heldensagen

 

von Rick Riordan
übersetzt von Gabriele Haefs

Zum Buch
Zu Lovelybooks

Zu Annas Rezension vom ersten Band (die absolut cool ist, okay?)

Ab 12 Jahren
640 Seiten

Aus dem Carlsen Verlag
Erschienen 2016

 

Inhalt:

Percy erzählt uns wie zuvor etwas, nur diesmal dreht sich alles um die Helden der Antike. Mit Witz und dem üblichen Einfach-Percy Humor begleitet er uns durch die blutigen, traurigen und mitreißenden Geschichten von 12 Helden, die es alle nicht leicht hatten. Von Herakles über Perseus bis zu Jason und den Argonaunten ist jeder dabei!

Weiterlesen »

SamsTAG# 19 Der Percy Jackson TAG


Hallo Finder meines Blogs,
Moana hier ❤ Ich bin in absoluter Percy Jackson Stimmung, denn letztens habe ich meine Wand neu gestaltet: PJ Wall Und das im Percy Stil 😀

Weil ich gerade so sehr im Fanmode bin, mache ich heute einen Percy Jackson TAG solange ich noch warte bis Percy Jackson erzählt griechische Heldensagen rauskommt.

Der Percy Jackson TAG

1.Dein Lieblingsbuch aus der Reihe (ohne HdO)?

Es ist natürlich schon einige Zeit her, da ich alle Bände gelesen habe. Ich mag alle Bücher so unglaublich gerne, dass es mir echt schwer fällt… Aber ich entscheide mich mal für den vierten. Das Abenteuer im Labyrinth hat mir einfach gut gefallen und auch die Entwicklung von Percy und Annabeth, die langsam älter werden. Und dann natürlich am Schluss die Spannung auf den letzten Band.

Weiterlesen »

Buch-Tausch-was-auch-immer-Geschichte fertig


Hallo ihr Lieben,

ich (Josepha) habe vor einigen Tagen mit dem letzten Buch unserer „Buch-Tausch-was-auch-immer-Geschichte“ fertig gelesen!!! Und damit noch gerade rechtzeitig…..

Ich dachte mir, dass ich zu jedem Buch jetzt einfach mal ein paar Sätze schreibe.<3

Von Theresa: Percy Jackson-Diebe im Olymp von Rick Riordan
9783551554376

Dieses Buch habe ich als erstes gelesen und es hat mir wahnsinnig gut gefallen!! Ich kannte die Grundgeschichte schon, weil ich den Film schon sehr oft gesehen habe (ihr wisst aber bestimmt auch,dass er ganz anders ist). Schon eine Weile hatte ich mir vorgenommen die Bücher mal zu lesen, aber wie das nun mal ist bin ich nicht dazu gekommen. Moana und Theresa haben sich da genau das richtige Buch für mich ausgesucht 😉 Mittlerweile bin ich schon komplett fertig, auch mit Helden des Olymp und freu mich wahnsinnig auch noch die anderen Bücher von Rick Riordan, also Trials of Appollo und Magnus Chase, zu lesen. #Percabeth

PS: Wenn ihr meinen Artikel zu Percy Jackson lesen wollt, dann klickt hier

 

Von Elisabeth: Reckless-Steinernes Fleisch von Cornelia Funke
9783791504858.jpgZiemlich schnell nach Percy kam dann auch der erste Teil von Reckless an die Reihe. Ich hatte schon viel gutes von dem Buch gehört und es schon oft bei Elisabeth im Regal stehen sehen, und dann war diese Challenge natürlich perfekt. Sehr schöne, spannende Geschichte, bezaubernd geschrieben und alles im allem wirklich sehr gut. Es wird jetzt keine meiner Lieblingsreihen, aber ich denke ich lese auch die anderen Teile noch. Einen negativen Punkt finde ich jedoch das Ende, ich werde jetzt nichts verrraten, aber meiner Meinung nach ist es unrealistisch, dass die DUNKLE Fee so handelt. 🙂

Von Moana: Schiffbruch mit Tiger von Yann Martel

3-596-15665-3.222922   Schiffbruch mit Tiger. Ja, für dieses Buch hab ich mit Abstand am längsten gebraucht. Tatsächlich war ich nach ca. 1 Monat schon mit den ersten beiden Büchern der Challenge fertig und habe durch „Schiffbruch mit Tiger“ es trotzdem gerade so geschafft. Wieso? Der Anfang. Ich weiß Moana, ich weiß… Religgion ist ein spannendes Thema, aber ich kann keine 250 Seiten nur darüber lesen. Für mich war der Anfang quälend lange, aber ungaublich geschrieben. Als es dann endlich zum Schiffbruch kam, war das Buch toll!! Spannend, faszinierend, berührend und einfach fantastisch geschrieben. Yann Martel hat eine atemberaubende Weise sich auszudrücken und erschuf eine berührende Geschichte.

 

FAZIT:

Mir hat diese Challenge total viel Spaß gemacht, vor allem am Ende, wenn jeder zwei Wochen vor Ende merkt: Scheiße, am 3. August müssen wir fertig sein! Ich empfehle diese Challenge auf jeden Fall allen, vor allem wenn ihr Freunde habt, die auch viel Lesen und dann wird euch das garantiert Spaß machen.

Zum Schluss noch ein kleines Rankking der drei Bücher:

Platz 3: Reckless- Steinernes Fleisch
Platz 2: Schiffbruch mit Tiger
… und Platz 1: PERCY JACKSON!!! *hearteyes*

Liebe Grüße und bleibt gespannt, ob die anderen es auch geschafft haben 😉
Josepha

 

Die Bilder sind jeweils von den Verlagen:
Carlsen
Dressler
Fischer

 

Rückblick Juli 2016 (Moana)


Hallo Finder meines Blogs 😀
Im Juli hatte ich Lust auf Percy Jackson, nachdem Josepha Helden des Olymp fertig las. Also habe ich zu dem ersten Band einen re-read gemacht, was ich sowieso mal wollte, weil ich mich an diesen Teil am wenigsten erinnern konnte. Leider hatte ich mit Sixteen Moons ziemlich lange gebraucht, weil das Buch Längen hatte und zudem 560 Seiten! Ich hätte abgebrochen hätte ich es nicht für die Challenge gemacht.

Gelesene Bücher: 7
Seiten: 2301
Pro Tag: 74
Neuzugänge: 16
SUB Bewegung: +5
SUB: 122
Dickstes Buch: Sixteen Moons
Best Cover: To all the boys I’ve loved before

Mein Highlight:

The Trials of Apollo – The Hidden Oracle

von Rick Riordan
382 Seiten
Bewertung:
Zur Rezension
Zum Buch

https://i0.wp.com/rickriordan.com/content/uploads/2016/04/The-Hidden-Oracle-299x416.jpg

Weiterlesen »

The Trials of Apollo – The Hidden Oracle


The Trials of Apollo – The Hidden Oracle
Rick Riordan

https://i1.wp.com/rickriordan.com/content/uploads/2016/04/The-Hidden-Oracle-299x416.jpg
Genre: Jugendbuch, Fantasy
382 Seiten
Spache: englisch
–>Zum Buch

Handlung:
My name is Apollo.
I used to be a God.
But that was before I was cast down from Olympus (a terrible misunderstanding) and woke up in a New York dumpster.I persuaded Percy Jackson to give me a lift to Camp Half-Blood. But the place is in chaos. Demigods are going missing and the all-seeing Oracles have fallen to a mysterious enemy known only as ‚The Beast‘.I figured that regaining Zeus’s favour would involve a series of harrowing trials, and I was right (I usually am). My first task? Protect the final Oracle, hidden away for millenia. If I fail, the Beast will control the future, but worse – I’ll be stuck as a teenage boy, forever..

Weiterlesen »