Die Magie der Tausend Welten – Der Wanderer


Hallo Finder meines Blogs,
Moana hier 😀 Endlich komme ich dazu meine Rezension zum zweiten Teil hier zu schreiben. Danke an das Bloggerportal und Random House für das Reziexemplar! Aber genug der Vorrede:

Die Magie der Tausend Welten
– Der Wanderer
Trudi Canavan

Die Magie der tausend Welten. Der Wanderer

 

Autorin: Trudi Canavan

Verlag: penhaligion

Band 2 von 3

Zu Band 1

Seitenanzahl: 704

Genre: High-Fantasy

Handlung:

5 Jahre nach „Die Begabte“ gerät Rielles Leben erneut in Gefahr. Sie wird dann jedoch von den Fahrenden aufgenommen, Händler die stets zwischen den Welten reisen. Bei ihnen lernt sie alles über Magie und die Tausend Welten. In der großen Familie fühlt sie sich geborgen und wohl wie sie es schon lange nicht mehr tat. Aber sollte sie wirklich für immer bei ihnen bleiben oder entscheidet sie sich dafür größeres zu tun?
Tyen, der mittlerweile Professor an einer Magieschule ist, muss seine Welt verlassen als die Universität schließt. In allen Welten bricht Panik aus: Der Raen, der Herrscher der Welten, ist nach zwanzig Jahren zurück. Tyens innigster Wunsch ist es noch immer Pergama zurück zu verwandeln. Aber sollte er dafür wirklich einen Pakt mit dem gefährlichsten Mann des Universums schließen?

Weiterlesen »

Die Magie der Tausend Welten – Die Begabte


Die Magie der Tausend Welten
Die Begabte
DSC02611.JPG

Autorin: Trudi Canavan

Verlag: penhaligon

Band 1 von 3

Seiten: 672

Genre: High-Fantasy

Altersgruppe: Jugend/Erwachsene

Format: Hardcover

Handlung:
Der junge Zauber- und Geschichtsstudent Tyen findet bei einer Ausgrabung ein altes Buch namens Pergama. Pergama war einst ein Mensch und wurde von einem Zauberer in ein Buch verwandelt. Sie kann die Gedanken jedes lesen, der sie berührt. Tyen ist von Pergama fasziniert und will einen Weg finden sie wieder in einen Menschen zu verwandeln. Doch er ist nicht der einzige der Pergama besitzen will…
An einem anderen Ort lebt die wohlhabende Rielle. Ihre Eltern hoffen sie mit einem jungen Adeligen zu verheiraten, doch Rielle verliebt sich in Izarre, einen Künstler. Währenddessen tauchen in der Stadt immer mehr Befleckte auf, Personen die Magie benutzen – und somit von den Engel stehlen…

Als Trudi Canavan Fan musste ich dieses Buch einfach lesen – und ich habe es nicht bereut! Vielen, vielen Dank an Randomhouse für das bereitstellen eines Rezensionsexemplares via Bloggerportal!

Weiterlesen »