YOUNG ELITES 3 [Marie Lu]


Hallo Finder meines Blogs,

es sind die letzten Monate des Jahres und meine Leseziele sind jetzt vor allem, Reihen zu beenden und keine neuen mehr anzufangen. Deswegen gibt es jetzt nach einem Jahr endlich eine Rezension zum letzten Band von Young Elites.

YOUNG ELITES 
– DIE HERRSCHAFT DER WEIßEN WÖLFIN

IMG_20180930_165629_241.jpg
von Marie Lu
übersetzt aus dem Amerikanischen von Sandra Knuffinke und Jessika Komina

Zur Rezension von Band 1
Zur Rezension von Band 2
Zum Buch

352 Seiten
Band 3 von 3
2018 im Loewe Verlag erschienen

 

HANDLUNG:

Ein Jahr ist es her, dass Adelina den Thron bestiegen hat und noch immer kennt ihre Gier nach der Macht kein Ende. Ihre Truppen stürmen Reich um Reich, in ihren Ländern herrscht grausames Chaos und Adelina selbst verfällt immer mehr den Stimmen in ihren Kopf. Ihre Illusionen wenden sich immer öfter gegen sie selbst und auch die Kräfte der anderen Begabten scheinen sich gegen ihre Benutzer zu wenden. Etwas stimmt nicht – Adelina, ihre Rosen und die Dolche müssen den Ursprung ihrer Kräfte erforschen und die ganze Welt vor dem Untergang bewahren.

Weiterlesen »

Advertisements

Rezension „Die Tochter des letzten Königs“


Hallo ihr Lieben,

heute werde ich eine Rezension zu dem historischen Roman „Die Tochter des letzten Königs“, welches wir vom Bloggerportal als Rezensionsexemplar bekommen haben (DANKE! <3), schreiben. Erschienen ist es im Juni 2014 im Goldmann Verlag, geschrieben von Sabrina Qunaj.  Das Buch handelt von der schönen Nesta ferch Rhys, welche die Verhältnisse zwischen Walisern und Engländern bzw. Anglonormannen entscheidend geprägt hat. Die Grundstruktur des Buches ist eine wahre Geschichte, wobei die Autorin viel frei erfunden hat, da bis heute die meisten Teile dieser Geschichte noch nicht aufgeklärt sind und es sich hauptsächlich um Spekulationen hält.

Klappentext: 

Sie ist vom Blute der alten Könige, und sie ist der Schlüssel zur Macht.Weiterlesen »