Nur noch 4…


Nur noch 4 Follower und dann haben wir die 300!!!!! Kommt schon, gebt nochmal alles, folgt uns auf WordPress und Twitter (natürlich auch gerne auf Instagram) und helft uns endlich die 300.-Marke zu knacken! ❤️

Hier alles was ihr wissen müsst: 

Website: Asongofbloodandfire.wordpress       Twitter: @worte_sind_wind            Instagram: Worte.sind.wind                             E-Mail: Worte.sind.wind@gmail.com

Liebe Grüße                                                         Worte sind Wind 

RIP-It or SHIP-It: Game of Thrones


Hallo Finder unseres Blogs,

Moana und Josepha sind hier wieder, mit einem „RIP-It or SHIP-It Game of Thrones Edition“.

Was ist Rip-It or Ship-It?:
Das Spiel funktioniert folgendermaßen: Man schreibt fiktive Personen auf Zettel, mischt diese und zieht dann jeweils zwei (ein Paar). Dann entscheidet man ob man das Pairing shippt (also gut findet) oder rippt (also lieber nicht). Durch das Zufallsprinzip kommen immer ganz lustige Sachen heraus.latest.jpg

Dann mal los:

1.Hodor & Cersei:
Wenn sie zusammen sein müssten, würde Hodor bald an einem „Unfall“ sterben, glauben wir… Also wohl eher RIP-It!

2.Ramsay & Jaimlatest-1e:
Sie sind ganz anders vom Charakter, vor allem wer die Oberhand hat wär die Frage, aber irgendwie haben die beiden was.
Josepha: Ich finde einen Versuch ist es wert: SHIP-It!
Moana: Leider hasse ich Ramsay von den Büchern her zu sehr, RIP-It.

3.Robb & Kleinfinger:
Robb ist in unseren Augen ein Weiberheld und könnte mit Kleinfinger gar nichts anfangen: RIP-It (Außerdem: Josepha hasst Kleinfinger)

4.Bran & Samwell:
SHIP!!SHIP!!SHIP!! Beide sehr kluge und interessante Charaktere, die sich wirklich gut verstehen würden. WE LOVE IT!

5. Catelyn & Lysa:
Sie sind zwar Schwestern, aber wir kennen ja George. R.R. Martin, den würde das nicht aufhalten. Trotzdem ist das für uns ein RIP-It, denn Lysa wollen wir nicht mal Catelyn antun.d009bb753197291963bae22a3e6cce3d

6. Margaery & Eddard:
RIP-It! Zwar gehören beide zu unseren Lieblingen, aber zusammen passen die auf jeden Fall überhaupt nicht!

7.Melisandre & Joffrey:
Ganz ehrlich, gar nicht so übel. Irgendwie SHIP-It, auch wenn wir es uns nicht erklären können.

8.Varys & Viserys:
Komisches Paar, Varys als Eunuch und Viserys als … ihr wisst schon… Nee lieber nicht, obwohl wir beide nicht mögen: RIP-It.

9. Robert Arryn & Brienne:
RIP-It! Ohne große Erklärung, wir denken das ist allen klar.

10. Asha & Jon:333
Beide haben Führungsqualitäten und ausgeprägte Charaktere. Außerdem ist Asha Ygritte gar nicht so unähnlich: SHIP-It.

11. Bluthund & Walder Frey:
Wir glauben mit beiden hält es keiner lange aus… Aber wie jeder weiß, minus mal minus ergibt plus.. 😉

12. Arya & Tywin:
Als „Verbündete“ sind sie unschlagbar, aber als Paar können wir uns sie nicht vorstellen.

13. Podrick & Theon:
Podrick ist viel zu cute, um ihm „Stinker“ anzutun: RIP-It.

14. Tyrion & Sansa:Game-of-Thrones-Tyrion-Lannister-Peter-Dinklage-and-Sansa-Stark-Sophie-Turner-Will-She-Be-His-Queen-900x440
Ihre Zeit zusammen war viel zu kurz, hätten sie sich besser kennengelernt wären aus den Beiden ein cooles Paar geworden. Besser als Joffrey und Ramsay ist er allemal: SHIP!

350

 

15. Danaerys & Stannis:
RIP! Stannis ist scheiße, er hat seine Tochter umgebracht!! Zudem ist Danaerys einfach die COOLSTE! *heart-eyes*

Wie hättet ihr entschieden? Schöne Ostertage! ❤

Liebe Grüße
Moana und Josepha

 

© Cersei,Jaime, Jon, Danaerys  Game of Thrones-wiki
Margaery: pinterest
Tyrion und Sansa: inquisitr

 

Mary, Kiss, Kill – Chroniken der Unterwelt


Hallo Finder unseres Blogs,

Moana und Josepha hier! Nach über einem Jahr haben wir uns entschlossen mal wieder ein Mary, Kiss, Kill zu machen- diesmal ENDLICH mit den Charakteren aus Cassandra Clares Buchreihe „Chroniken der Unterwelt“. Achtung: Spoilers sind möglich!

Was ist Mary, Kiss, Kill?:

Das Spiel funktioniert folgendermaßen: Man schreibt fiktive Personen auf Zettel, mischt diese und zieht dann jeweils drei. Bei diesen muss man sich dann entscheiden wen man von diesen Charakteren heiraten (Mary), küssen (Kiss)oder töten (Kill) würde.

tumblr_mjap9986it1r3oy4vo3_12801. Ziehen: Moana
-Alec
-Camille
-Hodge

Moana: Es ist ja wohl klar, dass ich Alec heirate, weil er einfach AWESOME ist!! Eigentlich ist er meine Lieblingsperson aus der ganzen Reihe, wenn ich mal darüber nachdenke.. PS: Sorry Magnus 😉 Camille küss ich, Hodge ist mir bisschen zu alt, obwohl theoretisch Camille älter ist, aber nya ihr wisst schon was ich meine. Hodge muss ich dann töten, wenn wir ehrlich sind, es tut mir nicht Leid.
Josepha: Das war ja mal einfach, ich hätte alles gleich gemacht. Auch wenn natürlich JACE *heart-eyes* der absolut beste Charakter aus Chroniken der Unterwelt ist!

                                                                   1. Ziehen: Josepha
large-Valentin
-Maureen
-Jace

Josepha: OMG ICH RASTE AUS!!!!!*heart-eyes *heart-eyes* Haha Moana, ich hab Jace! Natürlich heirate ich Jace, wie ihr wahrscheinlich schon erkannt habt, ist Jace mein absoluter und für immer Lieblingscharakter aus der Buchreihe, vielleicht sogar überhaupt!
Ach, ich bin so glücklich gerade …. ❤ ❤ ❤ Maureen küsse ich, weil mal ehrlich, Valentin ist ja sowas von *kotz*.
Somit bleibt Valentin fürs Kill übrig.. einfachste Entscheidung meines Lebens. Aber alles unwichtig, weil JJJJAAAACCCCCEEEE. (Auch wenn damit Clace, mein Ship fürs Leben, Geschichte ist).
Moana: Ich hätt es genauso gemacht und ich gönne dir Jace, denn ich weiß, da5927ea9bf95f2cef0460b230dda177e8.jpgss er dein absoluter Book-Crush ist.

2. Ziehen: Moana
-Clary
-Jordan
-Meliorn

Moana: Also Meliorn töte ich auf jeden Fall, der war die ganze Reihe lang kein einziges Stück symptaisch! Dann ist die Frage Clary oder Jordan, sie sind immerhin beide großartig. Aber ich glaube ich heirate Clary, weil ich sie einfach besser kenne und ein Kuss mit Jordan ist ja auch nicht schlecht, keine schlechte Partie.
Josepha: Same, mich wundert es nur, dass du überhaupt überlegen musstest 😉

db33071fcaa16b0ac8d951b7104a513d2. Ziehen: Josepha
-Magnus
-Sebastian
-Maia

Josepha: Auch hier fällt die Entscheidung nicht schwer: Sebastian wird getötet, ich weiß ich weiß, viele haben Sebastian am Ende noch lieb gewonnen durch seine „Endheilung-vor-dem-Tod“, aber ich nicht. Für mich blieb er der Arsch, der Clary küsste, obwohl sie seine SCHWESTER war. Maia küsse ich und Magnus HEIRATE ICH! Das meine ganze Wohnung mit Glitzer überzogen ist, würde ich überleben. Es gibt ja auch unendlich viele Vorteile einen Hexenmeister als Mann zu haben…. (*Neidischer Seitenblick zu Alec*)
Moana: Also Inzest bin ich ja gewöhnt *hust* Das Lied von Eis und Feuer *hust* und Sebastian fand ich gar nicht so übel wie du, aber ich hätte ihn auch getötet, Maia und Magnus sind viel cooler.

60d7df619341ae7736d03f152e5fe7193. Ziehen: Moana:
-Raphael
-Isabelle
-Maryse

Moana: Wie bisher ist auch hier das Töten leicht: Maryse. Aber bei Raphael und Izzy fällt es mir schon schwerer. Izzy ist von den weiblichen Charakteren meine liebste, aber Raphael mochte ich von Anfang an. *SCHREI* Was für ein Dilemma…. Nach gründlicher Überlegung heirate ich Raphael, denn mit Izzy würd ich mich glaub ich zu sehr streiten, weil wir uns sehr ähnlich sind.
Josepha: Wirklich schwere Entscheidung, wobei ich mich für Izzy entscheiden würde, da sie wie ich nicht unsterblich ist. Außerdem ist Raphael ja theoretisch jünger als ich…

simon-tarot-card3. Ziehen: Josepha
-Max
-Luke
-Simon

Josepha: Hier ist das schon deutlich schwerer… definitv würde ich NICHT Max töten, denn mal ehrlich, wem hat dieser Tod nicht das Herz gebrochen? Max heirate ich, auch wenn er ein paar Jährchen jünger ist, weil ich Simon honestly nicht sooooo super gerne mag. Trotzdem würde ich ihn küssen und naja, dann bleibt nur Luke zum Töten… Schwere Etscheidung, aber ich denke es ist die richtige.
Moana an Josepha: „Kommt Max egentlich in Lady Midnight vor? Der würde sich doch voll gut mit den Blackthorn-Kindern verstehen?“
Josepha: *ungläubig* MOANA, Max ist TOT!
Moana: Ach ja scheiße stimmt. Oh nein!

Das wars!! Wir hoffen euch hat unser „Mary, Kiss, Kill-Chroniken der Unterwelt“ gut gefallen. Hättet ihr ähnlich entschieden, wenn nein, wo anders? ❤

Liebe Grüße und einen schönen Faschingsdienstag
Moana und Josepha

PS: Hier sind unsere bisherigen Mary, Kiss, Kill-Beiträge: Shadowfalls-Camp Edition und Silber Edition)

© Clary, Maryse, Isabelle,Sebastian: Pinterest
Alec, Raphael:  Schattenjäger-wiki-tumblr
Jace: weheartit
Magnus: thousandlives
Simon:simon-tarot-card

 

Legenden der Schattejäger-Akademie Rezension


Hallo ihr Lieben,

ja, es ist eigentlich schon ne Weile her, dass ich „Die Legenden der Schattenjäger-Akademie“ von einer meiner absoluten Lieblibgsautorin Cassandra Clare gelesen habe… Naja, leider kommt jetzt erst die Rezension, aber besser spät als nie 😉 ❤

„Die Legenden der Schattenjäger-Akadmie“
Cassandra Clare
Seiten: 840
Verlag: Arena

HINWEIS: Dieser Zusatzband zur Fantasy-Reihe „Chroniken der Unterwelt“ spielt nach dem 6. Teil „City of heavenly fire“, es kann also zu Spoilern kommen.

Klappentext:Layout 1

Ohne Erinnerungen muss Simon erneut herausfinden, wer er eigentlich ist. Hat er das Zeug zum Dämonen bekämpfenden Helden – wie ihm seine früheren Freunde Clary und Jace erzählen? Oder ist er doch der bleiche Comicfan, der nicht einmal die Kraft hat, eine Waffe der Nephilim richtig in der Hand zu führen? Und dann gibt es noch Isabelle, an deren Liebe er sich nicht erinnern kann, obwohl es in seinem Bauch kribbelt, immer wenn er an sie denkt. War er wirklich mit diesem tollen Mädchen zusammen, und wenn ja, wie hat er das nur angestellt?

 

Cover:

Das Cover passt perfekt zu den anderen Teilen, während es von der Seite ähnlich zu „Die Chroniken des Magnus Bane“ aussieht. Wie alle anderen Teile sind die Bücher jetzt keine Schöhnheiten wie „Lady Midnight“, die „Talon“-Reihe oder anderen, aber diese Bücher sind mir schon so ans Herz gewachsen, dass ich das leicht verschmerze 😉 ❤

Aufbau:

Das Buch ist in 10 Kurzgeschichten aufgeteilt (wie bei „Chroniken des Magnus Bane“):
1. Willkommen in der Schattenjäger-Akademie 2. Der verschollene Herondale
3. Der Teufel von Whitechapel
4. Nichts als Schatten
5. Das Böse, das wir lieben
6. Könige, Fürsten, so bleich
7. Bittere Wahrheit
8. Die Feuerprobe
9. Zu endloser Nacht geboren
10. Die Wiederkehr der Engel

…, zudem ist am Anfang jeder Geschichte ein kurzer Comicstrip.

Meine Meinung: simon-tarot-card

ICH LIEBE DIESES BUCH! ❤ Wie jedes andere Cassie Buch, hat es mich zu 100% überzeugt.
In den Büchern war mir Simon nie der Liebste, sondern ihn mochte ich immer eher weniger, aber durch dieses Buch hat sich meine Meinung total geändert. Man kommt ihm nicht nur näher, sondern lernt sich mit ihm und seinen Problemen durch seinen Gedächtnisschwund zu identifizieren. Außerdem steht Simon und Isabelles Beziehung bzw. deren Entwicklung im Vordergrund, ebenso wie die Freundschaft zu Clary, wobei es in beidem zu einem Gefühlschaos kommt, denn wie geht man damit um, wenn man sich an 90% nicht mehr erinnern kann?

 

Ihr Schreibstil ist wie immer humorvoll, sehr flüssig, wobei man nicht merkt wie plötzlich 840 Seiten vergangen sind. Emotionen stehen bei ihr im Vordergrund, natürlich auch Spannung, aber ihre Art des Erzählens einer Geschichte basiert auf einer sehr gefühlvollen Ebene.  Die Comicstrips am Anfang gaben dem Ganzen noch etwas Abwechslung und vor allem waren sie immer auf das Ende der jeweiligen Geschichte bezogen ohne etwas vorweg zu nehmen, sondern viel mehr Spannung aufzubauen, was sehr gut gelungen ist.

Der beste Punkt kommt aber zum Schluss: 20160529_134833-1
Schon oft habe ich hier auf dem Blog erwähnt, wie sehr ich Cassandra Clares Bücher liebe, vor allem die Charaktere aus „Chroniken der Unterwelt“. Magnus, Alec, Izzy, Simon, Clary und natürlich Jace gehören zu meinen All-time-favourites und sind für mich etwas besonderes (schwer zu erklären ;)) . Also hat es natürlich mein Fangirlherz unglaublich gefreut, als man nicht nur mehr über Simon, sondern mehr über die Zukunft von ALL meinen Lieblingscharakteren erfahren hat. Ohne jetzt was zu spoilern, aber MALEC IS LIFE!! Leider nicht so viel aber Clace, aber ich will mich mal nicht beschweren… 😉 ❤ *heart-eyes*

Ich empfehle dieses Buch allen, die von „Chroniken der Unterwelt“ und Cassandra Clare genauso begeistert sind wie ich, mehr über Simon und die anderen nach „City of Heavenly Fire“ erfahren wollen! ❤

Habt ihr es schon gelesen? Wie ist eure Meinung dazu?

Liebe Grüße

Josepha

© Arena
simon-tarot-card
TMI-Cover

 

Bester Chemie-Lehrer der Welt


Hallo ihr Lieben,

ja, wir melden uns mal wieder, aber nur mit einer ganz kurzen Info: WIR HABEN DEN BESTEN CHEMIELEHRER DER WELT!!
Wieso? Jetzte müssen alle Patrick Rothfuss Fans mal herhören:

Vorgeschichte: Durch Zufall haben wir von unserem Lehrer erfahren, dass er gerne liest, zu dem Zeitpunkt „Das Lied von Eis und Feuer“ von G.R.R Martin, also ein High-Fantasy Buch. Daraufhin haben wir ihm die „Königsmörder-Chronik“ („Der Name des Windes“, „Die Furcht des Weisen“)  von Patrick Rothfuss empfohlen. Immer wieder haben wir kurz darüber gesprochen, während er die Reihe gelesen hat. Erst vor kurzem hat er uns erzählt, dass er fertig ist und gerade im Moment den Zusatzband „Die Musik der Stille“ liest.

Heute: Wir haben heute einen angekündigten Kurztest in Chemie geschrieben und als ich die Aufgabenstellung las schlug mein Fangirlherz wie wild!!! ❤ ❤

IMG_4767.JPG

(Sorry für die schlechte Qualität)

Ist das nicht GENIAL?? Ein Fangirl als Lehrer?? *heart-eyes*

Doch das ist noch nicht alles: Er trug außerdem eine Slytherin-Krawatte, da es „gemein und typisch Slytherin ist, eine Ex am Valentinstag zu schreiben“.

Hattet ihr schon einmal so einen coolen Lehrer? Definitiv nicht!!

Liebe Grüße
Josepha

PS: Na, hättet ihr den Test gekonnt? 😉