Mit welchen Charakteren ich Seite an Seite kämpfen will [BookishParty TAG]


Hallo Finder meines Blogs,
Ich, Moana, bin schon immer ein großer Fan von RPGs, also Rollenspielen, gewesen, sei es Dungeon & Dragons oder Videospiele wie Skyrim. Besonders gerne mag ich es, wenn es eine Party gibt, also eine Gruppe von Spielern oder Charakteren als Team kämpfen. Deswegen habe ich mir diesen TAG ausgedacht, so funktionierts:

Du bist Mitglied eines Kampfteams (Party) – gemeinsam müsst ihr euch gegen Monster behaupten und erlebt Abenteuer. Jeder von euch hat eine ganz bestimmte Rolle in der Gruppe, sodass ihr gemeinsam unschlagbar seid! Jetzt musst du dir nur noch überlegen, welche Rolle du einnimmst und wer deine Gefährten sein sollen! Die entspringen natürlich alle Büchern, die du gelesen hast 😉

Die üblichen Rollen sind:

Der Magier (Mage/Wizard)
Der Krieger (Fighter)
Der Heiler (Cleric)
Der Dieb/Assassine (Rogue)

Dann musst dich noch entscheiden wie sie kämpfen sollen: Fernkampf, Nahkampf, Support – und natürlich wer der Anführer sein soll (du musst es ja nicht sein, wenn du nicht willst)!

Meine Party:

Ich (Moana :D)

Bildergebnis für female ninja art

DIE ASSASSININ
(Rogue)

Ja, ich mache hier mal einen auf Throne of Glass 😀 Der Rogue war schon immer mein Lieblingsklasse in RPGs, denn ich war nie ein Fan von Stärke, sondern bevorzuge Geschicklichkeit. Meine bevorzugten Waffen wären die zwei Dolche und ich würde im Nahkampf agieren.

Hermine Granger (Harry Potter)

Bildergebnis für hermine granger art

DIE HEXE
(Mage)

Okay, es war ja wohl klar, das die Magie-Position jemand aus Harry Potter einnehmen muss und Hermine hätte ich nur zu gerne an meiner Seite. Im Fernkampf kann sie problemlos ihre Sprüche auf unsere Gegner schleudern und durch ihre Klugheit denke ich, dass wir jedes magische Rätsel lösen und jeder Falle entkommen können! Außerdem würde ich sie natürlich gerne als beste Freundin haben und viel Zeit mit ihr verbringen ❤

Jon Schnee (Das Lied von Eis und Feuer/Game of Thrones)

DER KRIEGER
(Fighter)

Es gibt so viele gute Kämpfer in der Bücherwelt, dass es echt schwer ist – mir war jedoch irgendwie klar, dass ich jemanden aus Asoiaf nehmen muss. Eigentlich wollte ich erst Oberyn Martell nehmen, aber da meine Party bisher aus Jugendlichen besteht, dachte ich würde das besser zur Chemie der Gruppe passen 😀

Jon mag ich echt super gerne und er ist ein talentierter Schwertkämpfer, da er schon seit er klein ist ausgebildet wird. Außerdem würde ich gerne das er unser Anführer ist, da ich mir selbst das noch nicht ganz zu Traue. Gewiss würden wir uns dann über seine Entscheidungen streiten, aber durch seine Erfahrung als Lord Kommandant auf der Mauer ist sicher ein Gewinn für uns.

Will Solace (Helden des Olymp, Percy Jackson)

Bildergebnis für will solace archer

DER HEILER
(Cleric)

Hier musste ich wirklich etwas überlegen, weil ich das Gefühl habe, es gibt einfach viel zu wenige Auswahl. Die meisten Charaktere können nichts oder sind die totalen Krieger, mal ehrlich wir brauchen mehr Heiler :/

Will ist super sympathisch, klar hätte ich hier auch seinen Dad Apollo nehmen können, aber der würde mir wahrscheinlich auf Dauer zu nervig werden. Will ist unser Supporter, heilt unsere Wunden, unterstützt mit Pfeil und Bogen und bringt auch mit seinem Charakter eine gute Balance in die Gruppe, der sicher gut Streit schlichten kann.


Ich denke meine Party und ich sind bereit ein paar Monster zu kloppen 😀

Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn andere den TAG auch machen würden und bin auf eure Teams gespannt! Dafür tagge ich jetzt folgende Personen (wobei natürlich jeder mitmachen kann):

Felia (Library of books)

Anna (inkofbooks)

Corly (Corlys Lesewelt)

Bilderquellen:

Ninja

Jon Schnee Art by Kim Hoyoung

Hermine Granger

Will Solace

 

 

 

Advertisements

Mary, Kiss, Kill – Chroniken der Unterwelt


Hallo Finder unseres Blogs,

Moana und Josepha hier! Nach über einem Jahr haben wir uns entschlossen mal wieder ein Mary, Kiss, Kill zu machen- diesmal ENDLICH mit den Charakteren aus Cassandra Clares Buchreihe „Chroniken der Unterwelt“. Achtung: Spoilers sind möglich!

Was ist Mary, Kiss, Kill?:

Das Spiel funktioniert folgendermaßen: Man schreibt fiktive Personen auf Zettel, mischt diese und zieht dann jeweils drei. Bei diesen muss man sich dann entscheiden wen man von diesen Charakteren heiraten (Mary), küssen (Kiss)oder töten (Kill) würde.

tumblr_mjap9986it1r3oy4vo3_12801. Ziehen: Moana
-Alec
-Camille
-Hodge

Moana: Es ist ja wohl klar, dass ich Alec heirate, weil er einfach AWESOME ist!! Eigentlich ist er meine Lieblingsperson aus der ganzen Reihe, wenn ich mal darüber nachdenke.. PS: Sorry Magnus 😉 Camille küss ich, Hodge ist mir bisschen zu alt, obwohl theoretisch Camille älter ist, aber nya ihr wisst schon was ich meine. Hodge muss ich dann töten, wenn wir ehrlich sind, es tut mir nicht Leid.
Josepha: Das war ja mal einfach, ich hätte alles gleich gemacht. Auch wenn natürlich JACE *heart-eyes* der absolut beste Charakter aus Chroniken der Unterwelt ist!

                                                                   1. Ziehen: Josepha
large-Valentin
-Maureen
-Jace

Josepha: OMG ICH RASTE AUS!!!!!*heart-eyes *heart-eyes* Haha Moana, ich hab Jace! Natürlich heirate ich Jace, wie ihr wahrscheinlich schon erkannt habt, ist Jace mein absoluter und für immer Lieblingscharakter aus der Buchreihe, vielleicht sogar überhaupt!
Ach, ich bin so glücklich gerade …. ❤ ❤ ❤ Maureen küsse ich, weil mal ehrlich, Valentin ist ja sowas von *kotz*.
Somit bleibt Valentin fürs Kill übrig.. einfachste Entscheidung meines Lebens. Aber alles unwichtig, weil JJJJAAAACCCCCEEEE. (Auch wenn damit Clace, mein Ship fürs Leben, Geschichte ist).
Moana: Ich hätt es genauso gemacht und ich gönne dir Jace, denn ich weiß, da5927ea9bf95f2cef0460b230dda177e8.jpgss er dein absoluter Book-Crush ist.

2. Ziehen: Moana
-Clary
-Jordan
-Meliorn

Moana: Also Meliorn töte ich auf jeden Fall, der war die ganze Reihe lang kein einziges Stück symptaisch! Dann ist die Frage Clary oder Jordan, sie sind immerhin beide großartig. Aber ich glaube ich heirate Clary, weil ich sie einfach besser kenne und ein Kuss mit Jordan ist ja auch nicht schlecht, keine schlechte Partie.
Josepha: Same, mich wundert es nur, dass du überhaupt überlegen musstest 😉

db33071fcaa16b0ac8d951b7104a513d2. Ziehen: Josepha
-Magnus
-Sebastian
-Maia

Josepha: Auch hier fällt die Entscheidung nicht schwer: Sebastian wird getötet, ich weiß ich weiß, viele haben Sebastian am Ende noch lieb gewonnen durch seine „Endheilung-vor-dem-Tod“, aber ich nicht. Für mich blieb er der Arsch, der Clary küsste, obwohl sie seine SCHWESTER war. Maia küsse ich und Magnus HEIRATE ICH! Das meine ganze Wohnung mit Glitzer überzogen ist, würde ich überleben. Es gibt ja auch unendlich viele Vorteile einen Hexenmeister als Mann zu haben…. (*Neidischer Seitenblick zu Alec*)
Moana: Also Inzest bin ich ja gewöhnt *hust* Das Lied von Eis und Feuer *hust* und Sebastian fand ich gar nicht so übel wie du, aber ich hätte ihn auch getötet, Maia und Magnus sind viel cooler.

60d7df619341ae7736d03f152e5fe7193. Ziehen: Moana:
-Raphael
-Isabelle
-Maryse

Moana: Wie bisher ist auch hier das Töten leicht: Maryse. Aber bei Raphael und Izzy fällt es mir schon schwerer. Izzy ist von den weiblichen Charakteren meine liebste, aber Raphael mochte ich von Anfang an. *SCHREI* Was für ein Dilemma…. Nach gründlicher Überlegung heirate ich Raphael, denn mit Izzy würd ich mich glaub ich zu sehr streiten, weil wir uns sehr ähnlich sind.
Josepha: Wirklich schwere Entscheidung, wobei ich mich für Izzy entscheiden würde, da sie wie ich nicht unsterblich ist. Außerdem ist Raphael ja theoretisch jünger als ich…

simon-tarot-card3. Ziehen: Josepha
-Max
-Luke
-Simon

Josepha: Hier ist das schon deutlich schwerer… definitv würde ich NICHT Max töten, denn mal ehrlich, wem hat dieser Tod nicht das Herz gebrochen? Max heirate ich, auch wenn er ein paar Jährchen jünger ist, weil ich Simon honestly nicht sooooo super gerne mag. Trotzdem würde ich ihn küssen und naja, dann bleibt nur Luke zum Töten… Schwere Etscheidung, aber ich denke es ist die richtige.
Moana an Josepha: „Kommt Max egentlich in Lady Midnight vor? Der würde sich doch voll gut mit den Blackthorn-Kindern verstehen?“
Josepha: *ungläubig* MOANA, Max ist TOT!
Moana: Ach ja scheiße stimmt. Oh nein!

Das wars!! Wir hoffen euch hat unser „Mary, Kiss, Kill-Chroniken der Unterwelt“ gut gefallen. Hättet ihr ähnlich entschieden, wenn nein, wo anders? ❤

Liebe Grüße und einen schönen Faschingsdienstag
Moana und Josepha

PS: Hier sind unsere bisherigen Mary, Kiss, Kill-Beiträge: Shadowfalls-Camp Edition und Silber Edition)

© Clary, Maryse, Isabelle,Sebastian: Pinterest
Alec, Raphael:  Schattenjäger-wiki-tumblr
Jace: weheartit
Magnus: thousandlives
Simon:simon-tarot-card

 

{TOP 10} Bookish Girlfriends


Hallo Finder meines Blogs,

Nachdem ich (Moana :D) bei Anna (ink of books) ihren tollen Beitrag über ihre „Top 10 Bookish Boyfriends“ gelesen hatte, packte mich die Lust, das auch zu machen. Allerdings habe ich mich dazu entschieden meine Top weiblichen Charaktere zum verlieben zu nehmen.;)
Und es gibt einfach zu viele davon! Schon hart sich da für zehn zu entscheiden… Ich habe versucht an die zu denken die richtiges Girlfriend Material sind und mich auf ihre Weise angezogen haben.

10. Michiru Kaio/Sailor Neptun aus Sailor Moon

Bildergebnis für sailor neptune

Als großer Anime und Manga Fan, habe ich einen Platz in meiner Liste für einen gezeichneten Charakter reserviert. Als kleines Mädchen habe ich Sailor Moon geliebt und eigentlich tue ich es immer noch, weil ich meine Kindheit damit einfach verbinde.

Während die meisten Sailor Kriegerinnen immer wie Freundinnen für mich waren, so bewunderte ich und liebte Michiru. Sie ist nicht nur wunderschön, sondern kann auch ausgezeichnet die Violine spielen und ist künstlerisch begabt. Durch ihre Liebe zum Wasser habe ich mich sofort mit ihr verbunden gefühlt. Durch ihr erwachsenes und ruhiges auftreten, hob sie sich von den impulsiven anderen Kriegerinnen ab. Ganz klar, Michiru ist Crush Material erster Klasse!

Weiterlesen »

Winter Book Tag


Der Kalender zeigt schon eine Weile November, auf den Straßen liegt der erste Schnee und schon seit Wochen stehen in den Supermärkten tonnenweise Weihnachtsmänner.

Was sagt uns das? Genau! Es ist Winter. Und anlässlich dieser bahnbrechenden Erkenntnis mache ich einen Winter Booktag *Jubel*

Der Tag ist ursprünglich vor zwei jahren von Katherine Barka auf Youtube erstellt worden und hieß „Winter is coming“. Da er aber nichts mit Game of Thrones zu tun hat, will ich nicht in die Irre führen 🙂Weiterlesen »